Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Verbreitete Irrtümer bzgl. der Astrologie
Gestern um 11:03 am von Tigerin

» Meine Vorstellung
Mo Jun 18, 2018 3:20 pm von Klacko

» UMFRAGE Bachelorarbeit
Sa Jun 16, 2018 8:13 pm von Tautropfen

» Buddha für die Handtasche
Mo Jun 11, 2018 9:08 pm von Tautropfen

» Transit-Neptun in Spannung zur Radix-Venus
Do Mai 31, 2018 2:23 pm von Tigerin

» Unterschied zw. dem 2.Haus und dem 6.Haus (Saturn!)
So Mai 27, 2018 9:22 pm von Tigerin

» Der Mandela - Effekt
Fr Mai 25, 2018 8:24 am von Saraf

» Twitter
Fr Mai 25, 2018 1:12 am von Drachenfels

» Plutonischer Merkur
Do Mai 24, 2018 4:42 pm von Tigerin

» Klirrendes Geschirr - Geist, der aufräumt? (Wär zu schön um wahr zu sein...)
Fr Mai 18, 2018 2:49 pm von Tautropfen

Esobox
EsoFBTimeLine
Partner
Like/Tweet/+1

Glückskinder des Jahres

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Nach unten

Glückskinder des Jahres

Beitrag von Tautropfen am Do Jan 11, 2018 1:50 pm

Laut der Ö3 Astrologin sind heuer (endlich) Fische, Skorpione, Jungfrauen und Schützen die Glückskinder des Jahres.

Jetzt frage ich mich, wie diese Sternzeichen die vorherigen Jahre verbracht haben um abzuwägen, ob sie wirklich Glückskinder sein werden. Wobei "Glück" ja auch immer relativ ist.

Ich muss sagen, dass ich in den letzten Jahren eigentlich viel Glück hatte - aber immer nur in Verbindung durch viel Volontariatsarbeit. Das heißt: ich war an einem Tiefpunkt und habe beschlossen, mich mal auf mich und aufs Soziale zu konzentrieren. Durch meine soziale Tätigkeit kam ich zu einer sehr guten Straßenzeitung bei der ich als Ehrenamtliche schrieb und zu meiner Uni, die an sich eine sehr gute Wahl war.

Was Lernen usw. betrifft, habe ich mich etwas schwer getan, weil die Muße einfach nicht vorhanden war. Ich war zu müde und musste mich durch quälen. Seit Oktober geht es aber Bergaufwärts. Bin jetzt im letzten Unijahr und so fit und "glücklich" wie noch nie.

Wenn es sich bewahrheitet, dann kann ich heuer noch weit kommen, aber die Frage ist: immer nur durch harte Arbeit oder auch mit wirklich Glück?
Was sind eure Erfahrungen? Smile

_________________
"Das ist das Größte das dem Menschen gegeben wurde, dass es in seiner Macht steht grenzenlos zu lieben" ~ Theodor Storm 


"Die Summe unseres Lebens, sind die Stunden in denen wir liebten" ~ Wilhelm Busch



"There is a loneliness that can be rocked" ~ Toni Morrison


  Fische  SzFische
avatar
Tautropfen
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Glückskinder des Jahres

Beitrag von Dux Bellorum am Di Jan 16, 2018 7:25 pm

Yes, vielleicht klappt es doch mit Armageddon  lol!

_________________
Wenn ich aus der Schlacht heut nicht mehr wiederkehre, 
fand ich den Regenbogen, der mich nach Asgard führte, 
so hab ich platz genommen an der Tafel in Walhalla.
avatar
Dux Bellorum
Zauberlehrling oder Zauberschülerin

Schwarzmagier

Nach oben Nach unten

Re: Glückskinder des Jahres

Beitrag von Tautropfen am Do Jan 18, 2018 8:05 pm

Glaub mir, ich bin auch ein Glückskind und ich wünsch mir das nicht Wink

_________________
"Das ist das Größte das dem Menschen gegeben wurde, dass es in seiner Macht steht grenzenlos zu lieben" ~ Theodor Storm 


"Die Summe unseres Lebens, sind die Stunden in denen wir liebten" ~ Wilhelm Busch



"There is a loneliness that can be rocked" ~ Toni Morrison


  Fische  SzFische
avatar
Tautropfen
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Glückskinder des Jahres

Beitrag von Dux Bellorum am Do Jan 18, 2018 9:25 pm

Och, meno  Sad

_________________
Wenn ich aus der Schlacht heut nicht mehr wiederkehre, 
fand ich den Regenbogen, der mich nach Asgard führte, 
so hab ich platz genommen an der Tafel in Walhalla.
avatar
Dux Bellorum
Zauberlehrling oder Zauberschülerin

Schwarzmagier

Nach oben Nach unten

Re: Glückskinder des Jahres

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten