Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Die neuesten Themen
» Die Church of Satan
Gestern um 5:44 pm von Ghost123

»  Was Transite betrifft...
Gestern um 2:49 pm von Susanne

» Englische Beiträge
Gestern um 1:46 pm von Tigerin

» Mond-Uranus (emotionale Distanz)
Gestern um 12:22 pm von Tigerin

» Haben (bestimmte) Objekte eine Seele?
Di Okt 17, 2017 11:12 pm von Dux Bellorum

» Sonne-Uranus (der Rebell/die Rebellin)
Di Okt 17, 2017 4:02 pm von Tigerin

» Harte Venus-Mars Aspekte
Di Okt 17, 2017 11:27 am von Tigerin

» Der Mandela - Effekt
Mo Okt 16, 2017 10:32 am von Choron

» Jüdische Beschreibung von Gott - Kabalah
Mo Okt 16, 2017 8:08 am von Choron

» Grüße aus Stuttgart
So Okt 15, 2017 2:41 pm von muffin1992

Esobox
EsoFBTimeLine
Partner
Like/Tweet/+1

Nicht lustig: Die Horrorclowns in den USA und GB

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Nicht lustig: Die Horrorclowns in den USA und GB

Beitrag von Tautropfen am Mi Okt 12, 2016 8:42 pm

Es ist ziemlich gruslig, was momentan in den USA und GB abgeht. 
Überall lauern gruslige Clowns ahnungslosen Menschen auf und attackieren sie oder verfolgen sie. Verschiedene Videos von Überwachungskameras und Handykameras bestätigen das Phänomen. 
Die Clowns stürmten die New Yorker U-Bahn, versuchten in Häuser und Schulen einzudringen und Kinder in den Wald zu locken. Niemand weiß, wer sie eigentlich sind und was sie wollen. 
Und doch scheinen sie wahnsinnig viele Nachahmer zu haben, denn das Phänomen verbreitet sich wie ein Lauffeuer. 
Was hält ihr davon? 
Ich finde das nicht normal bzw. denke mir, dass hinter all dem eine korrupte Organisation steckt- die "echten" Clowns fühlen sich nun ernsthaft bedroht, weil viele US-Bürgerinnen gedroht haben, die Clowns einfach zu erschießen. 

LG

_________________
"Das ist das Größte das dem Menschen gegeben wurde, dass es in seiner Macht steht grenzenlos zu lieben" ~ Theodor Storm 


"Die Summe unseres Lebens, sind die Stunden in denen wir liebten" ~ Wilhelm Busch 

  Fische  SzFische
avatar
Tautropfen
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Nicht lustig: Die Horrorclowns in den USA und GB

Beitrag von Waldfrau am Di Jan 17, 2017 5:06 pm

Hallo Tautropfen,

das Thema ist ja schon etwas älter und scheint auch nicht mehr so akteull. Zumindest schon länger nichts mehr drüber gehört. Ich hatte mich auch gefragt, ob da irgendein System dahintersteckt. Ob es eine okkulte Bedeutung hat. Mich hat es auch ein wenig an die "Insane Clown Posse", eine Rap Gruppe aus Horror Clowns, erinnert. Davon hatte ich vorher mal gelesen. Die Texte sind laut meiner Erinnerung ziemlich derb. Daraus hat sich eine Subkultur entwickelt, die Juggalos. Das sind die Anhänger dieser Band, die eben auch gern mit diesen Masken rumlaufen.
Ich bin gespannt, ob dieses Phänomen wieder auftaucht.

Lieben Gruß
Waldfrau
avatar
Waldfrau
Neues Mitglied


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten